Animap - worum geht es ?

Als Folge von Corona und dem politischen Umgang mit diesem Virus bilden sich in der Bevölkerung immer tiefer werdende Gräben. Mit dem geplanten Impfpass werden in naher Zukunft all jene Menschen benachteiligt und ausgegrenzt, welche sich aus gesundheitlichen Bedenken keinen dieser unerforschten Covid-19 Impfstoff spritzen lassen wollen. Die Antwort auf diese drohende Impfapartheid lautet ANIMAP.

Dabei handelt es sich um ein Branchen- und Produkteverzeichnis für Unternehmen aller Branchen, welche in Bezug auf die Covid-19 Impfung niemanden ausgrenzen, sondern allen Menschen freien Zugang zu ihren Produkten und Dienstleistungen gewähren.

Sind auch Sie gegen Diskriminierung und Ausgrenzung von Menschen, welche sich nicht bedenkenlos impfen lassen wollen? Klicken Sie hier, um Ihr Unternehmen, neben 2775 anderen, kostenlos einzutragen.

 

TESTIMONIALS

<

Aktuelle News

2’500 Unternehmen haben sich seit Anfang März 2021 bei ANIMAP.CH eingetragen und damit ein Zeichen gegen die politisch motivierte Zweiklassengesellschaft gesetzt. Jeder Eintrag ist wertvoll und wir staunen oft nicht …

Immer öfters erhalten wir Anfragen dazu, ob ANIMAP auf einer  Firmenwebsite verlinkt werden darf. Selbstverständlich gerne. Denn damit leistest du einen direkten Beitrag, damit sich noch mehr Menschen hier informieren …

Seit der Einführung von animap in der Schweiz sind viele Unternehmen und Sympathisanten dazu gestossen und haben sich im Kampf gegen die von der Regierung orchestrierte Zweiklassengesellschaft miteinander verbunden. Stand …